Kostenlose Corona-Selbsttests bei KRAYER

Corona Selbsttest

Um der Ausbreitung des Corona-Virus entgegenzuwirken, stellt KRAYER seinen Mitarbeitern ab sofort zweimal wöchentlich kostenlose Corona-Selbsttests zur Verfügung.

Dieses Angebot stößt auf eine überwältigende Akzeptanz. In einer Selbstverpflichtung haben sich vergangene Woche ausnahmslos alle Mitarbeiter bei KRAYER damit einverstanden erklärt, jeweils Montag- und Donnerstagmorgens zu Hause, vor Arbeitsbeginn, einen Corona Schnelltest durchzuführen. Bei einem konkreten Verdachtsfall werden zudem Test-Sets für die Familienmitglieder der KRAYER-Mitarbeiter zur Verfügung gestellt.

„Die Gesundheit unserer Mitarbeiter und deren Familien zu schützen, hat für uns oberste Priorität.“, erklärt Geschäftsführer Werner Krayer. „Die Selbsttests geben uns die Möglichkeit, einen Beitrag zur Eingrenzung der Pandemie zu leisten. Die Tests sind selbstverständlich freiwillig, aber alle unsere Mitarbeiter machen mit. Darüber freue ich mich sehr, denn die Gefahr einer Ansteckung am Arbeitsplatz möglichst gering zu halten, bedeutet mehr Sicherheit für alle.“

Sämtliche Kosten dieser Maßnahme übernimmt das Unternehmen.